Meldungsübersicht
Zwei der insgesamt drei THE BRICK-Bauteile gehen Ende November an den neuen Eigentümer. Ab 2020 werden diese Gebäude zum neuen Headquarter der Wienerberger AG.
Wien, 4. Dezember 2018 – Ende November erfolgte das Signing und Closing zwischen SORAVIA und der Wiener Städtischen Versicherung zum Verkauf der Büro- und Gewerbeflächen von THE BRICK, dem aus insgesamt drei Bauteilen bestehenden multifunktionalen Gebäudekomplex am Wienerberg. Somit gehen das zukünftige Headquarter des Ziegelherstellers Wienerberger AG sowie das daran anschließende Bürogebäude in Form eines Forward Funding Deals an die Wiener Städtische über. Insgesamt handelt es sich um eine Nutzfläche von rund 21.300 m². Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Wien – Erwin Soravia (CEO, SORAVIA) lud gestern Abend in Anwesenheit von Bundesminister Norbert Hofer und den zukünftigen Ankermietern Klaus Schierhackl (Vorstand, ASFINAG) und Heinz Sommerbauer (CEO, Austro Control) – beide werden hier ihre Headquarters beziehen – zum Startschuss für den 136m hohen AUSTRO TOWER. Dieser wird ab Ende 2021 zur neuen nachhaltig errichteten Schnittstelle der heimischen Verkehrsinfrastruktur.
Wien, 11. Oktober 2018 – Heute fiel der Startschuss für den Verkauf von rund 260 freifinanzierten Eigentumswohnungen in TrIIIple Turm II. Im zweiten der insgesamt drei Wohntürme der Projektpartner SORAVIA und ARE DEVELOPMENT entstehen Wohnungen mit 34 bis 104m², die ab € 3.600/m² zu haben sind. Auf der Online-Plattform triiiple.at finden Interessierte seit heute die verfügbaren Grundrisse auf allen Stockwerken sowie die Preise auf einen Blick. Die Fertigstellung der drei Türme ist für 2021 geplant.
Wien, 4. Juli 2018 – In einer öffentlichen Ausschreibung seitens AUSTRO CONTROL für die Vergabe eines Hochhausprojektes am Standort Schnirchgasse 17 in 1030 Wien konnte sich SORAVIA gegen nationale und internationale Mitstreiter durchsetzen und ist als Bestbieter für das Baurecht an der Liegenschaft hervorgegangen - und damit als Entwickler des neuen Hochhausprojektes.
Wien, 27. Juni 2018 – Die Bauarbeiten zur Überplattung der A4/Erdberger Lände sind fertig gestellt. In Kürze erfolgt die Rückgabe des Streckenabschnittes an die ASFINAG. Pünktlich zum Start der EU-Ratspräsidentschaft (1. Juli 2018) ist damit die Achse „Wien – Flughafen Schwechat“ frei von verkehrsbehindernden Baustellen. Die Überplattung dient dem Lärmschutz und wird ab 2021 an der Oberfläche zu einem rund 4.000 m² großen, begrünten Areal.
Der „CIO des Jahres 2016“ übernimmt die IT-Leitung beim europaweit tätigen Immobilien- und Projektentwickler.
Der hochdekorierte Experte bleibt damit nicht nur dem Fach IT, sondern vor allem auch dem Genre treu: Seine beiden letzten Positionen als IT-Stratege und Digitalchef bekleidete er bereits bei namhaften Playern der Immobilienbranche. Mit Gutmeier verpflichtet SORAVIA den erklärten Wunschkandidaten, um das Unternehmen auch in der Digitalisierung zum Vorreiter in der Immobilienbranche zu machen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Pressecenter für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unseren Kunden sowie News aus unserer Agentur.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Alpha Affairs Kommunikationsberatung GmbH
Lehárgasse 7 / 1.OG
1060 Wien, Austria
 
T  +43 1 90 440
F   +43 1 90 440-699


Pressekontakt:

Mag. Ingrid Monsberger-Köchler
alphaaffairs Kommunikationsberatung GmbH
Lehárgasse 7
A – 1060 Wien

Tel.: +43 1 90 440 608
Fax: +43 1 90 440 699