Meldung vom 13.03.2018

GEFCO Newsletter Nr. 11

Schwerpunkt... GEFCO präsentiert neue Markenidentität

GEFCO_Neues_Logo

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
Corporate  Am 30. Januar präsentierte GEFCO seine neue Markenidentität mit aktualisiertem Logo und brandneuem Slogan: Partners, unlimited.
Dieses neue Markenzeichen spiegelt die Ambition der Gruppe wider, die Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden zu verstärken, um Mehrwert entlang der gesamten globalen Wertschöpfungskette zu kreieren.


„Unsere Offenheit in Kombination mit der Fähigkeit, unseren Partnern zuzuhören und von ihnen zu lernen, bedeutet, dass wir immer die Extrameile gehen. Unser aktualisiertes Markenzeichen mit neuem Logo und Slogan spiegelt dies wider. Der neue gelbe Kasten, mit unserem Markennamen, symbolisiert ein Fenster zur Welt. Unser neuer Slogan „Partners, unlimited" bringt unsere Vision zum Ausdruck und bestätigt unser Engagement für Kunden und Partner", erklärte Luc Nadal, Vorstandsvorsitzender.
Das Wort „Partners" vermittelt die kooperative Grundeinstellung, in der GEFCO Beziehungen zu seinem Ökosystem (Kunden, Zulieferer und Mitarbeiter) basierend auf einem Naheverhältnis und gemeinsamem Gewinn aufbaut. „Unlimited" unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, ständig über seine Grenzen hinsichtlich Knowhow, geographische Präsenz, nachhaltiges Wachstum, Kreativität und natürlich Innovation hinauszuwachsen.
 
Videolink        

Kooperationen
 
Frankreich – Kooperation zwischen GEFCO und dem Verein Institut de l'Engagement
Am 11. Januar unterzeichnete Luc Nadal, Vorstandsvorsitzender der GEFCO Gruppe, ein Abkommen mit Martin Hirsch, dem Präsidenten des Institut de l'Engagement, um diesem Verein Personal, finanzielle und materielle Mittel zur Verfügung zu stellen und motivierten jungen Talenten dabei zu helfen, in die Geschäftswelt einzusteigen.
Das Institut de l'Engagement wurde 2012 gegründet und richtet sich an junge Menschen, die den Europäischen / Internationalen Freiwilligendienst absolviert haben und somit einen ausgeprägten Bürgerrechtsinn und ehrgeizige Zukunftsambitionen zeigen. Das Institut strebt danach jenen die Tür zu öffnen, deren Handeln sich im öffentlichen Interesse als wertvolle Kompetenzen herausgestellt haben und sie dabei zu unterstützen ihre Ziele zu erreichen.

Russland – GEFCO wird zum akkreditierten Partner des Russian Export Center (REC)
Durch die Zusammenarbeit von GEFCO mit dem REC werden russischen und internationalen Exportunternehmen globale Logistiklösungen geboten. Diese strategische Zusammenarbeit soll die russischen Exportkapazitäten im Automobilsektor und in anderen strategischen Produktionsbranchen steigern. Im Januar 2018 haben GEFCO und REC den Ausbau dieser Zusammenarbeit vereinbart. Oleg Barybin, Managing Director Corporate Development, REC, ist überzeugt, dass beide Partner die Horizonte im Bereich Export erweitern werden.

Events

Russland  Am 1. Februar war GEFCO Russland auf der Konferenz Logistics 2018: Investments in Effectiveness" vertreten, die von RBC, einem der führenden russischen Medienkonzerne organisiert wurde. Der Schwerpunkt lag auf effizienten Lösungen sowie auf Innovation im Bereich Logistik. Nikita Pushkarev, Geschäftsleiter von GEFCO Russland, präsentierte Multimodale Logistikunternehmen & Herausforderungen bei umfassenden Transport- und Logistiksystemen" und erläuterte Markttrends sowie die verschiedenen Stufen des Logistikmanagements. Herr Pushkarev erwähnte insbesondere die Fifth Party Logistics" (5PL), Netzwerke und neue Akteure auf dem Logistikmarkt: Aggregatoren im Bereich Elektronik, Anlagenbesitzer, Supply Chain-Experten und andere Dienstleistungsanbieter. Die Konferenz wurde von Logistikmanagern/-leitern, Managern von integrierten Supply Chains und den Warehousing-Abteilungen globaler Unternehmen besucht.

Eröffnungen

Tschechische Republik  GEFCO eröffnet seinen neunten Standort in der Tschechischen Republik 
Unser neues Lager befindet sich in Divišov im Südosten von Prag. Es verfügt über eine Fläche von 7.200 m2 und wird in Zukunft hauptsächlich von langjährigen Automobilkunden für Ersatzteile, elektronische Fahrzeugkomponenten und Mehrwegverpackungen verwendet. 
Durch die Eröffnung dieses modernen neuen Lagerbereichs können wir unsere Lagerkapazität langfristig erhöhen. Dies wurde durch eine steigende Nachfrage insbesondere seitens langjähriger Kunden erforderlich", kommentierte Aleksander Raczynski, General Manager GEFCO Tschechische Republik. Das neue Center wurde im Januar 2018 in Betrieb genommen. Es wurden bereits 10 neue Arbeitsplätze geschaffen, 40 weitere sollen in Zukunft entstehen. 

UK  GEFCO eröffnet ein neues Lager für den Sektor Biowissenschaften & Gesundheitswesen
Im Januar 2018 eröffnete GEFCO sein drittes temperaturgeführtes Lager für den Sektor Biowissenschaften & Gesundheitswesen. Diese Anlage in der Nähe des Flughafens London Heathrow (UK) ergänzt die GEFCO Freight Forwarding Lager in Frankfurt, Deutschland und Amsterdam, Niederlande.
Mit dieser neuen Anlage auf 1.394 m2 erweitert und verstärkt unser Geschäftsbereich Freight Forwarding sein Knowhow im Sektor Biowissenschaften und Gesundheitswesen. Es wurde eigens gestaltet, um die höchsten Standards für den Transport von Arzneimitteln zu erfüllen und bietet unterschiedliche Temperaturzonen: von Raumtemperatur (15ºC bis 25ºC) und gekühlt (2ºC bis 8ºC) bis hin zu tiefgekühlt (-15°C bis -25ºC).
 
 CSR

Rumänien  GEFCO Rumänien setzt seine karitative Arbeit fort
GEFCO Rumänien arbeitet mit dem Hilfswerk Save the Children Romania" zusammen, um Ventilatoren für frühgeborene und kranke Säuglinge im Grigore Alexandrescu Emergency Children's Hospital in Bukarest zur Verfügung zu stellen. GEFCO Rumänien engagiert sich aktiv im Rahmen von Hilfsprojekten für bedürftige Kinder. 2016 spendete das Unternehmen Inkubatoren für die Neonatologie der Geburtsklinik Bucur in Bukarest. Und im November 2017 sammelten die Mitarbeiter von GEFCO Rumänien Kleidung und Schulsachen für Kinder, die an den Programmen der PARADA Foundation teilnehmen.
Anderen Menschen zu helfen - das ist Teil unserer Unternehmensphilosophie und ich stelle voller Stolz fest, dass das Engagement unserer Mitarbeiter jedes Jahr mehr wächst. Die Energie, die diese Vereine in jedes Projekt investieren, inspiriert uns. Aus diesem Grund ermutigen wir unsere Mitarbeiter, solche Initiativen aktiv zu unterstützen", erklärte Jerome Chevrolet, Area Manager Balkan, General Manager für GEFCO Rumänien und Bulgarien.
Im vergangenen Jahr half GEFCO Rumänien ebenfalls dem Hundeasyl ROBI in Bukarest dabei, 300 der dort untergebrachten Hunde sowie streunende Tiere medizinisch zu versorgen.

Über die GEFCO Gruppe

Wir bei GEFCO sind davon überzeugt, dass die nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Partnern der Schlüssel zu gemeinsamem Wachstum ist. Aufbauend auf 69 Jahren Knowhow in der Automobilindustrie entwickeln und implementieren wir flexible und innovative Lösungen für komplexe Supply-Chains. Heute ist die GEFCO Gruppe europäischer Branchenführer im Sektor der Automobillogistik und einer der 10 globalen Top-Partner bei multimodalen Supply Chain-Lösungen. Die Gruppe ist in 47 Ländern vertreten. Sie bedient 300 Zielorte in ihrem aktuellen Netzwerk und beschäftigt weltweit 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für 2017 weist GEFCO einen Umsatz von € 4,4 Milliarden aus.
In Österreich ist GEFCO seit 2004 vertreten; sein Headquarter liegt in Wien. Insgesamt zählen vier Standorte zu GEFCO Österreich mit rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 
 
Twitter-Account: @GEFCO_Group
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

600 x 300
GEFCO_Frankreich
883 x 543
GEFCO_UK
5 760 x 3 840

Kontakt

KONTAKT

GEFCO

ANDREA ERHART
GEFCO
TEL.: +43 (0)5 7897 5013  andrea.erhart@gefco.net

INGRID MONSBERGER
alphaaffairs
TEL.: +43 (0)1 904 40 608 ingrid.monsberger@alphaaffairs.at

GEFCO_Neues_Logo (. jpg )

Maße Größe
Original 600 x 300 62,1 KB
Small 600 x 300 62,1 KB
Custom x