Meldung vom 27.04.2018

Peter Vanek übernimmt länderübergreifende Geschäftsführung von GEFCO Österreich und Schweiz

GEFCO_Peter_Vanek

GEFCO_Peter_Vanek

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild
Peter Vanek (48), Geschäftsführer des Transport- und Logistikunternehmens GEFCO Österreich, übernimmt im zweiten Quartal 2018 die Geschäftsleitung von GEFCO Schweiz. Dieser Schritt geht mit der Strategie der GEFCO Gruppe einher, Synergien effizient zu nutzen und die Geschäftsentwicklung durch gute Partnerschaften bestmöglich zu unterstützen.


GEFCO D-A-CH Cluster bildet starkes Netzwerk
GEFCO Deutschland, Österreich und Schweiz wurden zu einem D-A-CH Cluster zusammengefasst und bilden ein starkes Netzwerk mit namhaften Logistikkunden aus unterschiedlichsten Industriesektoren. Die gemeinsame Geschäftsführung von GEFCO Österreich und Schweiz bedeutet eine noch engere Beziehung der beiden Länder innerhalb der GEFCO Gruppe. Zwischen den beiden Märkten gibt es viele Ähnlichkeiten - die Partnerschaft kann so noch verstärkt werden. Das bedeutet für unsere Kunden noch effizientere und individuellere Lösungen, erklärt Peter Vanek. GEFCO agiert in der Schweiz an acht Niederlassungen und beschäftigt 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 
Seit Juli 2014 ist Peter Vanek Geschäftsführer von GEFCO Österreich und ein erfahrener Branchenkenner. Der gebürtige Wiener verfügt durch seine langjährige Berufserfahrung im Logistiksektor über ein fundiertes Expertenwissen. Vor seiner Karriere bei GEFCO war er unter anderem als Prokurist in mehreren leitenden Funktionen bei der Rail Cargo Austria AG tätig. 
 
GEFCO GRUPPE
Bei GEFCO ist man davon überzeugt, dass langfristige Kooperationen mit Geschäftspartnern der Schlüssel für gemeinsames Wachstum sind. Aufbauend auf unserer 69-jährigen Erfahrung und einer langen Tradition in der Automobilbranche entwickeln wir smarte, flexible Lösungen für komplexe Lieferketten. Heute zählt die GEFCO Gruppe zu den führenden europäischen Logistikkonzernen in der Automobillogistik und ist einer der weltweiten Top 10 Anbieter für multimodale Supply Chain Lösungen. Mit 300 Standorten weltweit ist die Gruppe in 47 Ländern vertreten. Mit einem 13.000 Mitarbeiter zählenden globalen Netzwerk verzeichnete die Gruppe im Jahr 2017 einen Umsatz in der Höhe von 4,4 Mrd. Euro.
 
GEFCO ist seit 1981 in der Schweiz vertreten; das Hauptquartier befindet sich in Delémont. GEFCO Schweiz beschäftigt 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in insgesamt acht Niederlassungen.
 
 
In Österreich ist GEFCO seit 2004 vertreten; sein Headquarter liegt in Wien. Insgesamt zählen vier Standorte zu GEFCO Österreich mit rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 
 
Twitter: @GEFCO_Group 

GEFCO_Peter_Vanek (. JPG )

GEFCO_Peter_Vanek

Maße Größe
Original 1400 x 2100 1,2 MB
Medium 1200 x 1800 127,6 KB
Small 600 x 900 43,8 KB
Custom x