Meldung vom 26.05.2019

Arnold Schwarzenegger und SodaStream mit starkem Appell für weniger Plastikmüll

SodaStream bei der R20 Konferenz

v.l.n.r Ferdinand Barckhahn, SodaStream CEO DACH, Arnold Schwarzenegger

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
  • Hasta la Vista, Plastic Bottles: Schwarzenegger unterstützt weltweiten Kampf für weniger Plastikflaschen-Müll
  • Mahnmal von SodaStream führt massive Plastikvermüllung unserer Erde bei R20 Austrian World Summit in Wien vor Augen
  • SodaStream: It’s time for a change – Wirtschaft und Konsumenten müssen gemeinsam starke Maßnahmen gegen Plastikflut ergreifen 


Wien, 28. Mai 2019 – „Plastikmüll ist eine der wichtigsten globalen Bedrohungen. Wenn es nicht gelingt, rasch und wirkungsvoll Maßnahmen gegen die Flut an Plastikmüll zu ergreifen, dann werden wir darin untergehen. Es ist eine wichtige Aufgabe und Herausforderung, den Menschen beizubringen, wie man ohne Plastik lebt. So langsam sehen wir, dass hier ein Wandel geschieht. Jetzt ist die Bildung gefragt.“ Mit diesen starken Worten verlangt Arnold Schwarzenegger im Rahmen des R20 Austrian World Summit in Wien einen verschärften Einsatz gegen Plastikmüll.

„Wir müssen bereits den Kindern beibringen, dass man Dinge nicht einfach wegschmeißt und die Umwelt nicht verschmutzen darf. Dies gilt für Treibhausgase ebenso wie für Plastik. Hier ist das Engagement der Gesellschaft gefragt. Diese Herausforderung kann man nicht nur der Politik überlassen, wir müssen ihnen beibringen kein Plastik mehr zu verwenden.“, verlangt Arnold Schwarzenegger. Gemeinsam mit Ferdinand Barckhahn, Geschäftsführer von SodaStream Österreich/ Deutschland/ Schweiz, will Schwarzenegger den weltweiten Kampf gegen Plastikmüll verstärkt auf die gesellschaftliche und politische Agenda setzen. Schwarzeneggers R20 Klimakonferenz, der „Austrian World Summit“, bietet dazu den perfekten Rahmen: Plastikmüll und Kreislaufwirtschaft sind zwei der Kernthemen des diesjährigen Klimagipfels in der Wiener Hofburg.

„Sunken World“: Mahnmal gegen Plastikflut vor der Wiener Hofburg
Damit die Botschaft den Teilnehmern am Austrian World Summit nachhaltig in Erinnerung bleibt, hat SodaStream direkt vor der Hofburg ein aufmerksamkeitsstarkes Mahnmal gegen die bedrohliche Verschmutzung unseres Planeten durch Plastikmüll errichtet: Die „Sunken World“ zeigt eine rund drei Meter hohe Weltkugel, die in einem gigantischen Meer aus rund 24.000 gebrauchten Plastikflaschen ertrinkt. Diese gigantische Menge Plastikflaschen-Müll fällt alleine in Österreich innerhalb von 15 Minuten an. Und das jeden Tag, rund um die Uhr. Mit ihrem gemeinsamen Appell vor der „Sunken World“ fordern Schwarzenegger und Barckhahn von Wirtschaft, Politik und Konsumenten konkrete Taten gegen Plastikmüll ein.
 
„Unsere Botschaft ist klar: Unsere Welt versinkt im Plastikmüll! Wir als Industrie und Politik haben die Verantwortung und Aufgabe, diesen Plastikwahnsinn zu stoppen“, erklärt SodaStream Geschäftsführer Ferdinand Barckhahn. „Wir verfolgen seit vielen Jahren die Vision Österreich, Deutschland und die Schweiz von Plastik und Schleppen zu befreien. Jede wiederverwendbare SodaStream-Flasche kann Tausende Plastik-Einwegflaschen ersetzen. Das ist ein toller erster Schritt, der für jeden Konsument einfach umsetzbar ist. Aber: Um die Bedrohung durch die globale Plastikverschmutzung erfolgreich zu bekämpfen, muss die Welt mehr tun als ‚nur‘ ihre Trinkgewohnheiten zu ändern. Wir wollen Menschen dazu mobilisieren, sich aktiv an unserer Revolution gegen Plastikmüll und das unnötige Schleppen schwerer Flaschen zu beteiligen. Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. It’s time for change!“ 
 
Ein erstes Video des Appells von Arnold Schwarzenegger und SodaStream finden Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=XBr7UF2q_2g&feature=youtu.be

Über Sodastream
Sodastream® ist eine Marke der Sodastream Österreich GmbH mit Sitz in Leopoldsdorf, Österreich. Sie gehört zur internationalen Sodastream Gruppe. Neben Österreich vertreibt der Weltmarktführer seine Produkte in 46 weiteren Ländern: Weltweit sprudeln bereits mehr als 14 Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit Sodastream alleine in Österreich und Deutschland über 1 Milliarden Liter Trinkwasser zuhause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist Sodastream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test.
 
Weitere Informationen finden Sie unter www.Sodastream.at und
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

SodaStream bei der R20 Konferenz
3 459 x 2 444
SodaStream bei der R20 Konferenz
4 000 x 2 663
SodaStream bei der R20 Konferenz
4 000 x 2 663


Kontakt

Deborah Giehrl 
Alpha Affairs Kommunikationsberatung GmbH
Lehárgasse 7/1/7
1060 Wien, Austria
T  +43 1 90 440-604

SodaStream bei der R20 Konferenz (. jpg )

v.l.n.r Ferdinand Barckhahn, SodaStream CEO DACH, Arnold Schwarzenegger

Maße Größe
Original 3459 x 2444 4,8 MB
Medium 1200 x 848 323,2 KB
Small 600 x 424 85 KB
Custom x