Meldung vom 11.04.2019

Erstmals in Österreich: Tchibo/Eduscho präsentiert sich mit neuem Filialkonzept in der LentiaCity

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder
Ab heute dürfen sich Tchibo/Eduscho Kunden aus Oberösterreich über einen neuen Standort im beliebten Linzer Einkaufszentrum LentiaCity freuen. Der Röstkaffeeanbieter präsentiert sich dort mit neuem Filialkonzept und feiert damit Premiere in Österreich. 


  
Wien, 11. April 2019. Die rechtzeitig vor Ostern eröffnete Filiale in der LentiaCity wurde nach den neusten Maßstäben der Raumgestaltung konzipiert. Damit ist die Tchibo/Eduscho Filiale einzigartig für ganz Österreich. Neben Röstkaffeekompetenz auf höchstem Niveau und frischen Kaffeeköstlichkeiten begeistert die Filiale mit wöchentlich wechselnden Themenwelten und bietet den Linzer Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis. Der Cross-Channel-Service von Tchibo/Eduscho verbindet zusätzlich die online verfügbare Produktpalette mit dem stationären Handel vor Ort. Während der gewohnte Tchibo/Eduscho Kaffeegenuss zu einer Pause von einer ausgiebigen Shopping-Tour einlädt, finden sich unter den Themenwelten, mit Produkt-Highlights aus den Bereichen Mode, High-Tech und Lifestyle, die ein oder anderen Schätze für das Osternest.
 
Investition in frequenzstarken Knotenpunkt
Gebietsverkaufsleiterin Sylvia Schinagl freut sich über die Eröffnung mit neuem Konzept: „Die LentiaCity hat sich seit der Erweiterung im Jahre 2010 zu einem florierenden und wichtigen Einkaufsstandort in Oberösterreich entwickelt. Deshalb freuen wir uns besonders an diesem frequenzstarken Knotenpunkt unser neues Filialkonzept zu präsentieren und die Kunden mit perfektem Service zu überzeugen.“
 
Verantwortungsvoll in die Zukunft
Bei der Sortimentsgestaltung achtet Tchibo darauf, dass die exklusiv für seine Kunden designten Kollektionen fair hergestellt werden – sozial und ökologisch. Tchibo hat sich vor 13 Jahren dem strategischen Ziel einer 100% nachhaltigen Geschäftstätigkeit verschrieben und übernimmt Verantwortung für Menschen und Umwelt. 2018 stammten 86% der Baumwolle für Tchibo Mode aus nachhaltigem Anbau. Auch bereits vorhandene Wertstoffe werden als recycelte Materialien immer häufiger zur Herstellung von Sportmode oder Haushaltsprodukten eingesetzt. Bei Verpackungen gilt für Tchibo - plastikfrei ab 2020. Müll vermeiden ist auch die Devise beim Coffee-To-Go Becher oder bei Tragetaschen. Als erster Händler Österreichs hat sich Tchibo 2016 konsequent für umweltfreundliche Mehrwegalternativen entschieden.
 
Qbo Ausschank bietet Kaffeegenuss in Barista Qualität
In der neu eröffneten Filiale darf das smarte Premium-Kaffeesystem Qbo (Aussprache: [kjubo]) aus dem Hause Tchibo nicht fehlen. Mit der innovativen Kaffeemaschine, die mit einem einzigartigen Press-Brew-Verfahren punktet, lassen sich erstklassige und maßgeschneiderte Kaffeekreationen ganz einfach in den eigenen vier Wänden zubereiten. Qbo Kaffee ist nachhaltig zertifiziert, die Würfel sind 100% recyclebar.
 
Verlockende Eröffnungsangebote für PrivatCard Kunden
An den ersten drei Eröffnungstagen erwarten die PrivatCard Kunden exklusive Eröffnungsangebote: Ab dem Kauf von zwei Produkten aus dem Gebrauchsartikelsortiment erhalten sie einen Nachlas von Minus 11 Prozent. Zusätzlich können sie das smarte Premium-Kaffeesystem Qbo zum exklusiven Preis von 149 EUR erstatten.

 
Tchibo/Eduscho Filiale in der LentiaCity
Hauptstraße 54, 4040 Linz
Mo-Fr 9-19.00 Uhr, Sa 9-18 Uhr
 
 
Über Tchibo/Eduscho:
Tchibo Österreich mit Sitz in Wien beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Mit eigenen Filialen, starkem Internetvertrieb und flächendeckender Präsenz im Handel verfügt das Unternehmen über ein Cross-Channel-Vertriebssystem, das neben Kaffee der Marken Tchibo, Eduscho, Cafissimo und Qbo wechselnde Non Food Sortimente sowie Dienstleistungen wie Tchibo mobil anbietet. Mit Tchibo und Eduscho ist das Unternehmen Marktführer am heimischen Röstkaffeemarkt. Tchibo ist zudem drittgrößter Bio-Baumwollanbieter der Welt. 
 
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

TchiboEduscho_LentiaCity_Linz_Außenansicht
2 500 x 1 511
TchiboEduscho_LentiaCity_Außenansicht
2 500 x 1 866
Tchibo/Eduscho_LentiaCity_Teamfoto: v.l.n.r.: Franz Gangano, Gabriele Schirfeneder, Alexandra Friedl, Nicole Buchberger (Filialleitung), Anita Dujmovic, Julia Eidenberger, Sylvia Schinagl (Gebietsverkaufsleiterin)
2 500 x 1 573
TchiboEduscho_LentiaCity_Innenansicht
2 500 x 1 643
TchiboEduscho_LentiaCity_Linz
2 500 x 1 283


Kontakt

Deborah Giehrl
Alpha Affairs Kommunikationsberatung GmbH
Lehárgasse 7/1/7
1060 Wien, Austria
T  +43 1 90 440-604
deborah.giehrl@alphaaffairs.at

TchiboEduscho_LentiaCity_Linz_Außenansicht (. jpg )

Maße Größe
Original 2500 x 1511 1,4 MB
Medium 1200 x 726 276,5 KB
Small 600 x 363 72,8 KB
Custom x