Meldung vom 12.06.2019

Neue Daten zeigen eine signifikante Reduktion des HbA1c-Wertes bei Menschen mit Typ-2 Diabetes bei der Verwendung des FreeStyle® Libre Systems von Abbott

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder
  • Neue Real-World Daten1, die bei den „American Diabetes Association (ADA) 79th Scientific Sessions“ als Late-Breaker vorgestellt wurden, zeigen, dass die Glukosekontrolle mit dem FreeStyle Libre System einen positiven Einfluss auf diejenigen Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes hat, die täglich mehrmals Insulin injizieren.
  • Die Ergebnisse zeigen zum ersten Mal Real-life-Daten aus der Gruppe der Menschen mit Typ-2-Diabetes, die das FreeStyle Libre System von Abbott verwenden.
  • Die Daten unterstreichen, wie verwertbare Erkenntnisse aus dem FreeStyle Libre-System den mehr als 425 Millionen Menschen mit Diabetesweltweit helfen könnten, bessere Entscheidungen zur Optimierung des Diabetes-Managements zu treffen. 


WIEN  12. Juni 2019 – Neu veröffentlichte Daten von Abbott zeigen, dass der Einsatz des FreeStyle Libre Systems, der revolutionären CGM-Technologie (Kontinuierliche Glukoseüberwachung) des Unternehmens, den HbA1c-Wert bei Menschen mit Typ-2-Diabetes bei intensivierter Insulintherapie deutlich reduziert1. Die Ergebnisse wurden aus retrospektiven, realen Daten aus drei Ländern Europas analysiert und vergangenes Wochenende als Late-Breaker bei den „American Diabetes Association (ADA) 79th Scientific Sessions“ in San Francisco vorgestellt.
 
Ziel der kombinierten Analyse von drei Einzelstudien war es, die Auswirkungen der Anwendung des FreeStyle Libre Systems auf die Glukosekontrolle bei Menschen mit intensivierter Insulintherapie, die mit Typ-2-Diabetes leben, zu erforschen. Bei Typ-2-Diabetes handelt es sich um die häufigste Form von Diabetes, bei der der Körper nicht dazu in der Lage ist, genügend Insulin herzustellen, um den Blutzuckerspiegel normal zu halten. Forscher werteten 363 anonymisierte Datensätze aus Frankreich, Deutschland und Österreich aus und bewerteten den HbA1c-Wert bei Menschen im Alter von durchschnittlich 63 Jahren, die im Schnitt mehr als acht Jahre lang mehrmals täglich Insulin verwenden, über einen Zeitraum von drei bis sechs Monaten. 
 
Zum ersten Mal werteten Forscher reale Daten speziell von Menschen mit Typ-2-Diabetes aus, die das FreeStyle Libre System verwenden3. Die Ergebnisse zeigten einen Zusammenhang von niedrigeren HbA1c-Werten beim Verwenden der Abbott-Technologie nach mindestens drei Monaten Anwendung. Der Rückgang um fast ein Prozent (-0,9 % oder -9,7 mmol/mol) des HbA1c bedeutet eine signifikante Senkung des Glukosespiegels in Richtung des von der ADA empfohlenen HbA1c-Ziels von 7 % für Erwachsene mit Diabetes (nicht eingeschlossen sind schwangere Frauen)4.
 
Andere bemerkenswerte Ergebnisse: 
• Der durchschnittliche HbA1c-Wert betrug 8,9 % (73,3 mmol/mol) vor der Verwendung des FreeStyle Libre Systems und 8,0 % (63,6 mmol/mol) nach der Verwendung des Systems.
• Es wurden keine Unterschiede in Bezug auf Altersgruppe, Geschlecht, Body-Mass-Index oder Dauer des Insulingebrauchs festgestellt, was darauf hindeutet, dass die Ergebnisse für die breite Bevölkerung von Menschen mit Typ-2-Diabetes und nicht nur für eine bestimmte Teilmenge gelten. 
 
Daten aus der Praxis und klinische Forschung unterstreichen die Rolle des FreeStyle Libre Systems bei einer möglichen Änderung des Behandlungsstandards
 
Der HbA1c-Wert, der den durchschnittlichen Blutzucker einer Person über einen Zeitraum von drei Monaten widerspiegelt, dient als ‚Goldstandard‘, um das Risiko einer Person für die Entwicklung langfristiger Komplikationen durch Diabetes anzugeben. Für Menschen, die sich mit der Behandlung von Diabetes beschäftigen, ist das Ziel, einen normalen HbA1c-Spiegel zu erreichen, eine der kritischen Erfolgsmessungen, da dies mit langfristigen Gesundheitsergebnissen korreliert. Die Daten aus der Praxis, in Verbindung mit einer kürzlich veröffentlichten unabhängigen randomisierten, kontrollierten Studie in Diabetes Care, bestätigen weiterhin, dass der Einsatz des FreeStyle Libre Systems den HbA1c-Spiegel signifikant reduziert und die Glukosekontrolle bei Menschen mit Typ-2-Diabetes verbessert5.  
 
Darüber hinaus verdichten sich Hinweise dazu in Berichten wie dem Ambulatory Glucose Profile (AGP, Ambulantes Glukoseprofil), das einen einfacheren und klareren Überblick über Glukosespiegel und -muster sowie Trends im Laufe der Zeit angibt, und bei Metriken wie Time-in-Range (TIR), die wichtig sind für die Beurteilung der Blutzuckerkontrolle – was auf das Potenzial hindeutet, den Behandlungsstandard zu verlagern, um diese Maßnahmen zusätzlich zum HbA1c aufzunehmen und Diabetes besser kontrollieren zu können.
 
 
Mehr Verständnis für Glukosewerte, bessere Kontrolle
 
„Ärzte berichten uns, dass das FreeStyle Libre System den Behandlungsverlauf ihrer Patienten verändert. Ein weiterer Beweis dafür sind die Nachweise aus der Praxis sowie der klinischen Studien, die bestätigen, dass unsere Technologie zu einer signifikanten Reduzierung des HbA1c-Wertes bei Menschen mit Typ-2-Diabetes führt“, sagte Dr. Mahmood Kazemi, Divisional Vice President, Global Medical and Scientific Affairs, Diabetes Care, Abbott. „Dies trägt zu den wachsenden Erkenntnissen von mehr als einer halben Million Anwendern unter realen Bedingungen bei, die immer wieder zeigen, dass die Verwendung des FreeStyle Libre Systems mit einer verbesserten Glukosekontrolle und besseren Gesundheitsergebnissen verbunden ist. Angesichts der mehr als 425 Millionen Menschen, die weltweit mit Diabetes leben, besteht für Abbott‘s Technologie ein enormes Potenzial, mehr Leben und die Zukunft von Menschen mit Diabetes zu verändern.“  
 
Diese positiven Erfahrungen bestätigt auch Primar Univ.-Prof. Dr. Raimund Weitgasser, Stv. Ärztlicher Direktor und Facharzt für Innere Medizin der Privatklinik Wehrle-Diakonissen: „Meine Erfahrungen mit dem FreeStyle Libre System in der alltäglichen klinischen Praxis sind äußerst positiv. Patienten berichten, dass das System ihnen half, ein besseres Verständnis für ihre Glukosewerte zu erhalten, indem sie mehrmals täglich Ihre Werte diskret und einfach kontrollieren konnten. Die Daten aus der Praxis bestätigen auch, dass Patienten ihre Glukosewerte häufiger kontrollieren, und zwar durchschnittlich bis zu 16 Mal täglich, was mit der konventionellen Fingerstichmethode ausgesprochen mühsam wäre. Mit diesen umfassenden Glukosedaten haben die Patienten jetzt auch Zugang zu relevanteren Informationen, die für eine Optimierung ihrer Glukosekontrolle von entscheidender Bedeutung sind.“
 
Das FreeStyle Libre System von Abbott wird inzwischen von mehr als 1,5 Millionen Menschen mit Diabetes in 46 Ländern verwendet6. Abbott hat in 33 Ländern, darunter Frankreich, Irland, Japan, Großbritannien und den USA, die Zustimmung für eine teilweise oder vollständige Erstattung des FreeStyle Libre Systems erhalten. 
 
Weitere Informationen zu Abbott Diabetes Care Österreich und dem FreeStyle Libre Messsystem unter www.freestyle-diabetes.at
 
 
Über das FreeStyle Libre System
Das FreeStyle Libre Flash Glukose Messsystem dient zur Messung von Glukosespiegeln in der interstitiellen Flüssigkeit bei an Diabetes mellitus erkrankten Personen ab 4 Jahren  einschließlich Schwangeren7.
Es besteht aus einem runden Sensor, in etwa der Größe einer 2-Euro-Münze, der bis zu 14 Tage lang an der Oberarmrückseite getragen wird und minütlich die Glukosewerte in der Zwischenzellflüssigkeit misst. Um innerhalb einer Sekunde einen Glukosewert zu ermitteln, wird ein Lesegerät oder ein Smartphone mit der entsprechenden FreeStyle LibreLink Appüber den Sensor geführt. Jeder Scan zeigt den aktuellen Glukosewert, einen Trendverlauf sowie ein Glukoseprofil der letzten acht Stunden an. 
 
Über Abbott
Abbott ist ein weltweit führender Anbieter im Gesundheitswesen, der Menschen hilft, in allen Lebensphasen besser zu leben. Unser Portfolio an lebensverändernden Technologien umfasst das Spektrum des Gesundheitswesens mit führenden Unternehmen und Produkten in den Bereichen Diagnostik, Medizinprodukte, Ernährung und Markengenerika. Unsere 103.000 Kollegen arbeiten für Menschen in mehr als 160 Ländern.
Mehr zu Abbott finden Sie im Internet unter www.abbott.at und www.abbott.com, auf Facebook unter www.facebook.com/Abbott oder via Twitter unter @AbbottNews.

 
Pressekontakt in Österreich:
Deborah Giehrl: 01-90440-604
Alpha Affairs Kommunikationsberatung GmbH
 
Abbott Media:
Molly Cornbleet, (510) 749-1761
Rachael Jarnagin, (224) 668-6552
 
Abbott Financial:
Mike Comilla, (224) 668-1872


Kröger, J., Fasching, P, Hanaire, H, Meta-Analyse von drei, Real-World, Chart Review Studien zur Bestimmung der Wirksamkeit des FreeStyle Libre Flash Glucose Monitoring Systems auf HbA1c bei Erwachsenen mit Typ 2 Diabetes. Präsentiert auf der 79. wissenschaftlichen Tagung der American Diabetes Association (ADA) in San Francisco, Kalifornien, USA.
International Diabetes Federation. Informationen zu Diabetes. https://www.idf.org/aboutdiabetes/what-is-diabetes/facts-figures.html. Abgerufen im Mai 2019.
Im Vergleich zu anonymisierten Daten, die Datensätze von Patienten mit Typ 1 und Typ 2 auswerten.
American Diabetes Association. A1C and eAG. http://www.diabetes.org/living-with-diabetes/treatment-and-care/blood-glucose-control/a1c/. Letzter Abruf im Mai 2019.
Yaron, M. et al. Effect of Flash Glucose Monitoring Technology on Glycemic Control and Treatment Satisfaction in Patients with Type 2 Diabetes. Diabetes Care. Onlinepublikation, 29. April 2019.
Archivdaten. Abbott Diabetes Care.
Das FreeStyle Libre System ist zertifiziert für Kinder ab 4 Jahren sowie Erwachsene, einschließlich Schwangere. Die Aufsichtspflicht über die Anwendung und die Auswertung des FreeStyle Libre Systems bei Kindern ab 4 Jahren bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres obliegt der Verantwortung einer volljährigen Person.
8 Die FreeSytle LiberLink App wurde für NFC-fähige Smartphones mit Android-Betriebssystem entwickelt, die die OS Version 5.0 (Lollipop) oder höher verwenden, sowie iPhones mit iOS-Version 11 oder höher (iPhone 7.0 oder höher). Die Nutzung von FreeSytle LiberLink und FreeSytle LiberLinkUp erfordert eine Registrierung bei LibreView, einem Dienst von Abbott und Newyu Inc. 
 
ADC-2019-A-0123, Juni 2019
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Glücklicher Leben mit dem FreeStyle® Libre
2 880 x 1 920
Libre_Sensor mit Lesegerät
1 181 x 880
Libre_Sensor mit Handy
986 x 907


Glücklicher Leben mit dem FreeStyle® Libre (. png )

Maße Größe
Original 2880 x 1920 2,6 MB
Medium 1200 x 800 550,8 KB
Small 600 x 400 144,9 KB
Custom x